Neues aus dem Netz

Ich habe in letzter Zeit einige interessante Webseiten gefunden, die ich mit euch gerne teilen möchte. Als allererstes stelle ich euch Ohrka (www.ohrka.de) vor. Ich hatte ja schon auf unserer Facebookseite berichtet – das ist ein Hörportal im Internet (nicht nur) für Kinder. Viele verschiedene Geschichten, Märchen und Abenteuer stehen auf der Plattform zur Auswahl – beispielsweise Alice im Wunderland, die Reise zum Mittelpunkt der Erde oder der Froschkönig. Es ist für alle Altersgruppen was dabei und es macht wirklich Spaß den Vorlesern zuzuhören. Die Hörbücher sind übrigens ohne Registrierung und vor allem kostenlos im Netz verfügbar! Wenn ihr wollt, könnt ihr die Geschichten sogar downloaden und offline mit euren Kindern genießen. Das Hörbücher das bessere Fernsehen sind ist ja allen klar, oder?!  Beim Zuhören wird die Phantasie angeregt, ausserdem stärken die Kinder ihre Aufmerksamkeit und Konzentration und trainieren ganz nebenbei genaues Hören.

Spielt ihr und eure Kinder gerne? Dann kann ich euch einen Besuch auf der Internetseite “Anton spielt” (www.anton-spielt.de) empfehlen. Hier stellen Kinder eine Menge Gesellschaftsspiele für andere Kinder vor. Die Spiele sind nach Alter sortiert und in verschiedene Kategorien (z.B. Lernspiele, Strategie, Geschicklichkeit) eingeteilt. Zu jedem Spiel gibt es eine Beschreibung, weitere Details und Erfahrungswerte der Spieletester. Mir gefällt die Seite ganz gut. Sie ist schön übersichtlich, ohne viel Schnickschnack und einfach zu bedienen.

Habt ihr Empfehlungen für gute Brettspiele oder konntet ihr Gesellschaftsspiele noch nie besonders leiden? Was spielen eure Kinder gerne?

Viel Spaß beim Spielen und Zuhören,

wünscht euch Lisa vom ergoKiosk

Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>